Schouten Global und OSRAM erhalten eine Auszeichnung für ihr internationales Führungsprogramm

OSRAM und Schouten Global wurden für ihr Essentials of Leadership Program (ELP) von der International ATD (Association for Talent Development) mit einem prestigeträchtigen Excellence in Practice Award ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird am 20. Mai auf dem internationalen Kongress des ATD in Washington D.C. überreicht.

Um den Preis zu gewinnen, mussten die Nominierten nachweisen, dass ihr Entwicklungsprogramm konkrete und messbare Ergebnisse bei der Lösung eines bestimmten strategischen Organisationsproblems erzielt hat. Sie mussten auch mit breiter angelegten Initiativen verbunden werden, die zur Leistungsverbesserung beitragen.

PROGRAMMINHALT
Schouten Global entwickelte ELP vor vier Jahren, zusammen mit der Abteilung für Globales Lernen und Entwicklung von OSRAM. Das Blended Leadership-Programm wurde als Antwort auf die strategischen HR-Ziele von OSRAM entwickelt, die darauf abzielten, die Führungsqualitäten und die Denkweise zu fördern, die für das Funktionieren und die Innovation in der heutigen Wirtschaft unerlässlich sind.

Zu diesen Fähigkeiten gehören die Entscheidungsfindung und die Bewältigung von Veränderungen sowie die Unterstützung von ihnen, Mitarbeitern und Teams bei der Entwicklung einer stärkeren Denkweise. ELP ermöglicht es zukünftigen Führungskräften auch, ihre neue Rolle in einer Weise zu gestalten, welche die Strategie von OSRAM ergänzt.

ERGEBNISSE
Die gemessenen Auswirkungen und Ergebnisse des Programms waren beeindruckend. Diejenigen, die teilgenommen haben, erreichten eine 8,7, während fast 100 % angaben, dass sie nun mehr Vertrauen in ihre Führungsfähigkeiten haben. Bei der Wirkungsmessung stellten die Führungskräfte auch eine deutlich positive Entwicklung fest, wie die Teilnehmer in ihre Rolle als Führungskraft hineingewachsen waren.

OSRAM & SCHOUTEN GLOBAL RESPOND
Susanna Schmid-Elsaesser, Senior Consultant Leadership Development bei OSRAM, sagt: "Ich bin wirklich stolz darauf, dass wir für diese Auszeichnung ausgewählt wurden. Meine Kollegen von Schouten Global und ich freuen uns sehr auf die Preisverleihung. Dies ist eine klare Anerkennung und ein Zeichen der Wertschätzung für unsere gemeinsamen Anstrengungen bei der Entwicklung eines Führungsprogramms, das einen so großen Einfluss auf unsere Organisation hatte."

Anke Baak, Vizepräsidentin von Schouten Global: "Wir sind stolz darauf, ein Programm mitentwickelt zu haben, das eine so wichtige Rolle bei der Förderung der Führungskräfte von OSRAM gespielt hat. Es ist wunderbar mitzuerleben, welche Wirkung wir erzielen konnten, indem wir der Organisation geholfen haben, ihre strategischen Ziele zu erreichen. Natürlich ist es auch ziemlich erstaunlich, welche internationale Anerkennung das Programm jetzt dadurch erfährt!"

Die Teilnehmerin Alena Turiaková, eine Global Marketing Managerin, kommentierte das Programm wie folgt: "ELP hat meine Erwartungen wirklich übertroffen. Ich konnte mit einem großartigen Coach und einem Team von motivierenden und inspirierenden OSRAM-Kollegen aus verschiedenen Ländern und Abteilungen zusammenarbeiten."

<Broschüre zur Kundenfallstudie herunterladen

ÜBER OSRAM
OSRAM, mit Sitz in München, ist ein weltweit führendes High-Tech-Unternehmen mit einer über 110-jährigen Geschichte. Die Produkte des Unternehmens, das sich in erster Linie auf halbleiterbasierte Technologien konzentriert, werden in äußerst unterschiedlichen Anwendungsbereichen eingesetzt, die von der virtuellen Realität bis zum autonomen Fahren und von Smartphones bis zu vernetzten, intelligenten Lichtlösungen in Gebäuden und Städten reichen. OSRAM nutzt die unendlichen Möglichkeiten des Lichts, um die Lebensqualität von Einzelpersonen und Gemeinschaften zu verbessern. Die Innovationen von OSRAM ermöglichen Menschen auf der ganzen Welt nicht nur besser zu sehen, sondern auch besser zu kommunizieren, zu reisen, zu arbeiten und zu leben. Zum Ende des Geschäftsjahres 2018 (30. September) beschäftigte OSRAM weltweit rund 26.200 Mitarbeiter. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von mehr als 3,8 Milliarden Euro aus fortgeführten Geschäften. Das Unternehmen ist an den Börsen in Frankfurt und München notiert (ISIN: DE000LED4000; WKN: LED400; Handelssymbol: OSR). Weitere Informationen finden Sie unter www.osram.com.

ÜBER SCHOUTEN GLOBAL
Schouten Global, eine Tochtergesellschaft des Familienunternehmens Schouten & Nelissen, ist ein international führendes Unternehmen im Bereich Lernen und Entwicklung. Es wurde 1980 von Jan Schouten gegründet und bringt seit 39 Jahren Einzelpersonen, Teams und Organisationen voran. Mittels Schouten Global ist das Unternehmen heute in mehr als 50 Ländern aktiv.



  Zurück