flag-europe.png Europe - German

ORSC | Intermediate

  • Time icon 3 Tage
  • 12 - 30 Teilnehmer
  • Language icon In Englischer oder lokaler Sprache (auf Anfrage)
  • ORSC™ ist ein kraftvolles Tool zur Neugestaltung von Beziehungsansätzen.
  • ORSC™ Intermediate ist das höhere Schulungsniveau für die ORSC™ Zertifizierung.
  • Weltweit einzige ICF-akkreditierte Ausbildung für Relationship Systems Coaches.
  • Alle Kurse werden auf Englisch abgehalten.

Entdecken Sie das Relationship Systems Coaching

Für wen ist diese Ausbildung bestimmt?

Der ORSC™ Intermediate-Kurs kommt jedem erfahrenen Coach zugute, der seine Coaching-Fähigkeiten weiter ausbauen möchte. Für die Teilnahme ist mindestens ein Bachelor-Niveau oder eine entsprechende geistige Eignung erforderlich sowie ein erfolgreicher Abschluss eines ORSC™ Einführungskurses (Fundamentals oder ORS@Work).

Die Kursteilnehmer stammen aus verschiedenen Bereichen, darunter Personal-, Führungs- und Organisations-Coaches, Führungskräfte und Manager, HR, L&D und Therapeuten.

Lernergebnisse

Der ORSC™ Intermediate-Kurs vermittelt Ihnen die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um Teams und Beziehungen bei der Entwicklung Ihres vollen Potenzial zu unterstützen. Nach Abschluss des ORSC™ Intermediate-Kurses erlangen Sie folgende Fähigkeiten:

  • Sie können alle erlernten ORSC™ Tools und Methoden umsetzen
  • Sie qualifizieren sich für das ORSC™ Zertifizierungsprogramm
  • Sie können gut mit emotionalen Themen in persönlichen/geschäftlichen Beziehungen umgehen
  • Sie können stark negativ geprägte Konfliktstile bewältigen
  • Sie wissen, wie sich innere/äußere Rollen auf die Beziehungsstabilität auswirken
  • Sie können Beziehungsstrukturen erneuern und festgefahrene Rollenmuster durchbrechen
  • Sie können gut mit verschiedensten Beziehungsfragen umgehen
  • Sie können kritische Komponenten in Beziehungsmustern identifizieren

Inhalt von ORSC™ Intermediate (CRR Global)

Der ORSC™ Intermediate-Kurs ist ein vierteiliges Ausbildungsprogramm, das Ihre Beherrschung des Organisation and Relationship Systems Coachings perfektioniert. Bei dieser Ausbildung werden die Kenntnisse der Schlüsselkonzepte erweitert, die Sie während des Einführungskurses ORSC™ Fundamentals oder ORS@Work gelernt haben.

Mit diesem innovativen Ansatz für Coaching und Führung lernen Sie organisatorische Veränderungen zu steuern. Während der vier dreitägigen Module des Intermediate-Kurses erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Bedeutung von Emotionen in menschlichen Beziehungssystemen. Sie lernen, anderen bei der Identifikation ihrer „Kontrollüberzeugung“ zu helfen, Veränderungen als etwas Positives zu sehen und in Beziehungen zu wachsen.

Der ORSC™ Intermediate-Kurs besteht aus vier Modulen, die in folgender Reihenfolge absolviert werden:

  1. ORSC™ Intelligence: Ein Wegweiser für den Wandel 
  2. ORSC™ Geography: Rollen & Strukturen
  3. ORSC™ Path: Vision & Potenzial 
  4. ORSC™ Systems Integration: Auf dem Weg zur Perfektionierung

Mit dem Abschluss des ORSC™ Intermediate-Kurses verdienen Sie 72 CCEUs (ICF).

Package deals

Wenn Sie beides, Fundamentals oder ORS@Work und Intermediate machen wollen, können Sie sich mit einem attraktiven Paketrabatt anmelden. Sehen Sie ORSC | Package deals für weitere Informationen.

Details

3 Tage
In Englischer oder lokaler Sprache (auf Anfrage)
12 - 30 Teilnehmer

Mehr Informationen?

Download Broschüre

Wann und wo?

18 September 2020

9:30AM - 5:30PM
Hoofddorp (NL near Amsterdam) - English

22 Januar 2021

9:30AM - 5:30PM
Munich (DE) - English

12 März 2021

9:30AM - 5:30PM
Hoofddorp (NL near Amsterdam) - English

Kontakt

Für Kurse in Deutschland und Österreich:
Andreas Kömmling T: +49 (0)2302 964 21 20

Für Kurse in der Schweiz:
Esther Goette T: +41 (0)229001031

icf+crr.png

Zeugnis

Yvet case.jpg

Lesen Sie das Zeugnis von Yvet über die ORSC Fundamentals und ORSC Intermediate.

Hier weiterlesen
  • logo
  • logo

Select your region / language