flag-europe.png Europe - German

Co-Active Coaching | Fundamentals

Das ICF-akkreditierte Co-Active Coaching |Fundamentals Programm (CTI):

  • Konzentriert sich auf individuelles Coaching
  • Evoziert Transformation
  • Erreicht höhere Leistungen und tieferen Zusammenhang und Erfüllung
  • Ist der erste Teil eines 6-monatigen Co-Active Coach Trainingsprogramms

Zielgruppe

Sie sind Führungskraft, (angehender) Coach, Berater(in) oder Trainer(in) und möchten Coaching-Methoden beherrschen, die nach intermationalem Standard akkreditiert sind. Co-Active Coaching vermittelt umfassende Kompetenzen für jedes Einzelcoaching-Gespräch, unabhängig davon, in welchem Bereich Sie Coaching einsetzen möchten. Lernen Sie, wie Sie das Bewusstsein von Menschen schärfen, ihnen zu klarer Selbstverantwortung, höchster Motivation und transformativen Lernerfahrungen verhelfen.

Fundamentals

Fundamentals vermittelt die Grundlagen des Co-Active Coaching Modells.

Auszug aus den Inhalten/Methoden:

  • Die Coaching-Haltung
  • Die Beziehung zum Klienten herstellen, ausgestalten, verändern
  • Die drei Ebenen des Zuhörens
  • Wirkungsvolle Fragetechniken
  • Das Co-Active Coaching Modell
  • Umgang mit Fehlern
  • Demonstration zu und Übung von Fulfillment- und Process-Anwendungen
  • Vorstellung und Üben der 20 am häufigsten verwendeten Coaching-Techniken

Kompetenzen

In dieser Ausbildung werden Sie an folgenden Kompetenzen arbeiten:

  • Coaching
  • Konfrontieren/Feedback
  • Selbstentwicklung
  • Takt/Empfindliches Verhalten /Anpassungsfähigkeit
  • Selbstverwaltung

ICF-Akkreditierung

Das Co-Active® Coaching Ausbildungsprogramm ist vom Coaching Weltverband, der International Coach Federation (ICF) akkreditiert.

In einem unübersichtlichen Ausbildungsmarkt vermittelt der weltweit gültige Standard Transparenz und steht für höchste Qualität und Professionalität in der Ausbildung und der Ausübung von Coaching.

Die fünf Module (Fundamentals und Intermediate) umfassen 116 Trainingsstunden, wovon 104 als ICF-akkreditierte Coach-Ausbildungsstunden anerkannt sind. Absolventen der Ausbildung haben mit diesem Programm bereits ein entscheidendes Kriterium zur Zulassung zur ICF-Zertifizierung erreicht. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr über die ICF-Zertifizierung erfahren möchten.

Co-Active Coaching entspricht den von ICF definierten Kernkompetenzen im Coaching.

Package deals

Wenn Sie beides, Fundamentals und Intermediate machen wollen, können Sie sich mit einem attraktiven Paketrabatt anmelden. Sehen Sie Co-Active Coaching | Package deals für weitere Informationen.

Details

2,5 Tage
Niederländisch, Englisch, Deutsch
18 - 26 Teilnehmer

Mehr Informationen?

Download Broschüre

Wo und wann?

23 März 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Amsterdam (NL) - English

24 März 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Heidelberg (DE) - German

31 März 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Munich (DE) - English

5 Mai 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Heidelberg (DE) - German

11 Mai 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Amsterdam (NL) - English

19 Mai 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Munich (DE) - English

16 Juni 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Amsterdam (NL) - English

23 Juni 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Zürich (CH) - English

30 Juni 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Heidelberg (DE) - English

14 Juli 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Hamburg (DE) - English

1 September 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Zürich (CH) - English

1 September 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Hamburg (DE) - English

8 September 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Heidelberg (DE) - English

8 September 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Amsterdam (NL) - English

22 September 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Zeist (NL) - Dutch

22 September 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Brussels (BE) - English

29 September 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Zürich (CH) - English

20 Oktober 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Luxembourgh (LU) - English

17 November 2017

1:30 PM - 5:30 PM
Zeist (NL) - Dutch

Kontakt

Für Kurse in Deutschland:
Andreas Kömmling
T: +49 (0)2302 964 21 20

Für Kurse in der Schweiz:
Esther Goette
T: +41 (0)229001031

  • logo

Select your region / language