flag-europe.png Europe - German

08-12-2017

Su Mee über Co-Active Coaching

Su Mee Tan (39) will am liebsten Menschen helfen. Auch auf der IT-Abteilung, wo sie arbeitet. Aber dort kam sie nicht richtig zum Zuge. Sie wünscht sich eine bessere Balance zwischen Beruf und Privatleben und möchte herausfinden, was sie wirklich will. Deshalb sucht sie sich einen Coach. Dieser hilft ihr bei der Suche nach einer Lösung: Su Mee wird ebenfalls zum Coach und bleibt vorläufig in ihrer IT-Teilzeitstelle tätig. Bevor es so weit ist, durchläuft sie den Kurs Co-Active Coaching.

image
Wer Coach werden möchte, kann aus verschiedenen Schulungsmöglichkeiten wählen, die sich auf den ersten Blick sehr ähneln. Man lernt, wie man Menschen helfen kann, etwa wenn sie sich weiterentwickeln oder ihr Leben anders gestalten wollen. Vertieft man sich jedoch weiter in diese Lehrgänge, so werden wesentliche Unterschiede erkennbar. Wer vorhat, sich zum Coach weiterzubilden, steht deshalb trotzdem vor einer schwierigen Entscheidung. Unter den wenigen, denen die Entscheidung nicht schwerfiel, ist Su Mee.

                     ''Es hat mein Leben verändert!''

"Ich habe mich ohne Zögern für Co-Active Coaching entschieden. Erstens, weil ich selbst einen Co-Active Coach hatte (und immer noch habe). Ich finde sie fantastisch. Ein Studienberater von Schouten & Nelissen hat mich schließlich überzeugt. Sie war ganz begeistert über Co-Active Coaching und hat mich umfassend aufgeklärt. Ich hatte ein gutes Gefühl."

Das einzige Ausbildungsinstitut in den Niederlanden

Ich habe mich bei Schouten & Nelissen angemeldet, dem einzigen Institut in den Niederlanden, das Co-Active-Kurse anbietet. Ich habe mich für zwei Lehrgänge entschieden: Co-Active Coaching Fundamentals, und dazu gleich den Aufbaukurs: Co-Active Intermediate. So habe ich mich gleich richtig in die Arbeit hineingekniet. Außerdem gab es dabei einen Nachlass, das hat die Sache noch günstiger gemacht.

Nachdem ich diese Kurse absolviert hatte, habe ich ein intensives und inspirierendes Programm zum Erwerb meines CPCC-Zertifikats begonnen. Damit bin ich dann ein Certified Professional Co-Active Coach. Inzwischen habe ich auch ein eigenes Unternehmen gegründet, die Firma Into The Mirror Coaching." 

Herz und Verstand im Gleichgewicht

"Zu den charakteristischen Eigenschaften eines Co-Active Coach zählt unter anderem die Ausrichtung auf die ganze Person. Er beschränkt sich somit nicht auf einzelne Teilprobleme, sondern hilft seinen Klienten, ihren Kopf und ihr Herz ins Gleichgewicht zu bringen. Das ist wichtig, denn auf diese Weise werden sie in die Lage versetzt, bewusste Entscheidungen zu treffen. In diese Entscheidungen fließt alles ein, rationale und emotionale Aspekte, und das wirkt motivierend. Sie sind dadurch viel stärker motiviert als Klienten, die den Grund für ihre Entscheidung nicht kennen oder sich bei ihrer Wahl darauf verlassen, was andere empfehlen."

Coach und Klient sind ein Team

"Ebenfalls charakteristisch für Co-Active Coaching ist auch das sogenannte Co Creation. Damit ist gemeint, dass Coach und Klient auf einer Stufe stehen. Sie arbeiten zusammen und bilden ein Team. Der Coach ist davon überzeugt, dass der Klient sein Leben bewältigen kann. Dass er genügend Kraft besitzt. Denkt der Klient, dass ihm diese Kraft fehlt? Dann kann der Coach bestimmte Methoden einsetzen, mit denen der Klient zu seiner Kraft findet. Während der Ausbildung haben wir es selbst erfahren können und es anschließend geübt."

Mut zur Wahrheit

"Eine dieser Methoden wird zum Beispiel dann gebraucht, wenn man vermutet, dass der Klient etwas mit sich herumträgt, etwa eine starke Emotion, die er nicht zeigen möchte. Dann muß man den Mut haben, dies zu thematisieren. Das haben wir geübt, sowohl in Gruppen als auch im Einzeldialog. Wir haben danach Kommentar von den Ausbildern und den anderen Teilnehmern bekommen. Ich fand das äußerst lehrreich."

Das Positive zur Grundlage machen

"Was mir so gut gefällt, ist, dass bei Co-Active Coaching das Positive als Grundlage dient. So mache ich es selbst auch. Rückblickend wage ich zu sagen, dass Co-Active Coaching mein Leben verändert hat. Ich treffe bewusstere Entscheidungen, konzentriere mich in jeder Situation auf das Positive und verlasse mich eher auf meine Intuition. Das kommt nicht nur mir, sondern auch meiner Familie und meiner Umgebung zugute. Alles ist positiver!"

Zurück zur Übersicht

Select your region / language